Über uns

ritter. architekten+ planungsbüro GmbH


Seit der Bürogründung 1996 hat sich unser Tätigkeitsfeld über die Bestandserfassung mit bautechnischen Untersuchungen bis zur gewerkeübergreifenden Sanierung von Fassaden und Baudenkmälern stetig weiterentwickelt. Darüber hinaus planen und realisieren wir komplexe Gebäudesanierungen und Brandschutzmaßnahmen. Hierbei sind wir überwiegend für öffentliche Auftraggeber tätig.

Auch für private Eigentümer kleiner und großer Gebäude sind wir gerne Ansprechpartner bei der Beratung und Umsetzung von Sanierungen oder Umbauten. Hierbei haben wir unsere besondere Verbundenheit zu Fachwerkhäusern nicht vergessen.

Themenschwerpunkt des Büros ist der Umgang mit historischer und denkmalgeschützter Bausubstanz. Bei der Bewertung von Schäden an Fassaden und Gebäuden ist es oftmals nicht ausreichend, die Ursächlichkeit von Schadensphänomenen lediglich auf konstruktive und bauphysikalische Einflüsse zu beschränken. Hier erfordert die Schadensfeststellung und die Planung restauratorisch-konservatorischer Maßnahmen besondere Fachkenntnisse auf dem Tätigkeitsfeld der Restaurierung.
Um auch hier eine ganzheitliche Betrachtung zu gewährleisten, besteht seit 2010 eine enge Kooperation mit dem Diplom-Restaurator Thomas Lehmkuhl, LRP-Fachplanungsbüro in der Denkmalpflege.

Zum Seitenanfang