Betreuungsgebäude

ritter. architekten+ planungsbüro GmbH


Informationen zum Projekt

Die Errichtung des Betreuungsgebäudes für Kinder und Jugendliche mit Stallgebäude für Kleintierhaltung erfolgt als Ersatz für die mittlerweile baufällig gewordenen Container-Provisorien. Als Bauweise wurde für beide Gebäudeteile eine Holzrahmenkonstruktion mit extensiv begrünter Dachfläche gewählt, die Fassaden erhalten eine horizontale Verleistung aus Lärchenholz im Wechsel mit verputzten Teilflächen. Leistungsphasen 1-8 einschließlich Abbruchplanung der Bestandsgebäude sowie der Herstellung von Übergangsprovisorien.

Details

Neubau

2017-2018

Stadt Bochum, Zentrale Dienste

Zum Seitenanfang